Seite auswählen

MARKISENWARTUNG UND – PFLEGE – DAS SOLLTEN SIE WISSEN

Die richtige Reinigung

Damit Wetter und Natur auf Ihrem SOLIDUX Sonnen- und Sichtschutz keine Spuren hinterlassen, haben wir die Textiloberfläche wasser- und schmutzabweisend veredelt. Sollte es dennoch vorkommen, dass Ihre Markise durch Vögel, Insekten oder Blütenstaub verunreinigt ist, haben wir einige hilfreiche Tipps für Sie:

  1. Nutzen Sie zur Reinigung Ihres Sonnenschutzes einen Schwamm oder eine weiche Bürste, milde Seifenlauge oder ein Feinwaschmittel.  Am Ende alles gründlich mit Wasser abspülen.
  2. Fett und Ölflecken entfernen Sie vorsichtig mit Waschbenzin.
  3. Loser Schmutz lässt sich gut mit einem trockenen Tuch abbürsten oder mit Wasser absprühen.

Grundsätzlich gilt:
Vermeiden Sie Feuchtigkeit im und am Stoff und rollen Sie Ihre Markise möglichst nur im trockenen Zustand auf!

Tuchwechsel –im Handumdrehen ein neuer Look

SOLIDUX Markisenstoffe sind so hochwertig verarbeitet, dass Sie Ihren Sonnenschutz sehr lange genießen können. Dennoch kann es auch mal vorkommen, dass Sie sich eine andere Farbstimmung wünschen oder das alte Dessin nicht mehr zu Ihnen passt. Kein Problem, bei SOLIDUX haben Sie die Wahl zwischen 160 Dessins in den verschiedenen Farbnuancen. Sprechen Sie einfach direkt mit Ihrem Fachhändler über Ihre Wünsche und Vorstellungen in Sachen Neubespannung. Er hilft Ihnen gerne weiter.

So machen Sie Ihre Markise winterfest

Keine Sorge, Sie müssen Ihre Markise nicht gleich abmontieren, um sie vor Kälte und Nässe zu schützen. Eine Plane genügt völlig, um Ihren Sonnenschutz startklar für den Winter zu machen. Wichtig ist jedoch, dass Sie Ihre Markise noch einmal gründlich von Schmutz, Blütenstaub und ähnlichen Verunreinigungen befreien. Und nicht vergessen: Rollen Sie das Tuch ausschließlich im trockenen Zustand ein! Nur so können Sie verhindern, dass sich während der Wintermonate Schimmel bildet.